Familiencoach - Invia

Direkt zum Seiteninhalt

Zusammen im Quartier - Kinder stärken - Zukunft sichern
 
Familiencoach in Königsborn Süd-Ost
 
Wege gemeinsam finden - aktive Teilhabe ermöglichen - Zukunft gestalten
Der Familiencoach ist ein Projekt, indem die Teilhabechancen für die Bewohnerschaft im Quartier Königsborn Süd-Ost erhöht werden sollen. Ziel ist, die bestehenden Lücken durch eine bedarfsgerechte Begleitung von Familien zu schließen.

Das Projekt fördert das selbständige Handeln und die Aktivität der Familien. Hierbei soll ein langfristiges adäquates Unterstützungssystem für die Familien aufgebaut werden, welches zu einer Verbesserung der Lebensbedingungen der Kinder und ihren Familien beiträgt.

Unser Angebot

Verbesserung der Lebenssituation der Familien durch Integration in die Gesellschaft, Beseitigung vom Hemmnissen und Vermittlung in passgenaue Hilfen und Unterstützungsangebote, durch:

  • Unterstützung und Beratung bei individuellen Bedarfen innerhalb der Familien
  • Hilfestelllungen beim Ausfüllen von Dokumenten (SGB II Erst- oder Folgeanträge, Wohngeld, Kinderzuschlag, …)
  • Gemeinsames Erstellen von Bewerbungsunterlagen (nach Terminvereinbarung)
  • Hilfe beim Umgang mit Behörden und anderen Unterstützungssystemen, Begleitung zu Terminen und Vermittlung zwischen Klienten und Mitarbeitern der Behörden
  • Unterstützung bei Elternsprechtagen, Schulfesten, Mitwirkung und Teilhabe in der Schule
  • Erleichternder Zugang zu Beratungen und anderen sozialen Maßnahmen des Fachkräfte Netzwerkes
  • Suchen von Sprach- und Integrationskursen & Begleitung zu Anmeldungen und Erst Gesprächen
  • Erarbeitung von Möglichkeiten der Freizeitgestaltung für Eltern und Kinder (Kontakt zu Sportvereinen, finden von Ferienfreizeiten, …)
  • Vermittlung von „Mobilitäts-Kenntnissen“ und alltagspraktischem Wissen, Hilfe beim Beantragen von Sozialtickets
  • u. v. m.
Wir bieten eine offene Sprechstunde im Kooperationsbüro (Jobcenter) an:

Dienstags:
09.30 - 11.00 Uhr
Mittwochs:
13.00 - 14.30 Uhr

(Frankfurter Straße 3, 59425 Unna)

Ansprechperson im Projekt:

Jana Werkner

Cara Becker

Tel: (0 23 03) 9 86 12 - 13
Mobil: (01523) 7 99 16 62

Jessica Neise
Tel: (0 23 03) 9 86 12 - 14

In Zusammenarbeit mit




Zurück zum Seiteninhalt